Workshop Kreislaufwirtschaft – Entwickeln Sie Ihr kreislauffähiges Geschäftsmodell

Kreislaufwirtschaft

Entwickeln Sie Ihr kreislauffähiges Geschäftsmodell – Workshop zur Integration kreislauffähiger Prozesse, Produkte und Services.

Der Kreislaufwirtschaft wird politisch und wirtschaftlich zunehmend Aufmerksamkeit geschenkt. Politische Ziele und Rahmenbedingungen (EU Green New Deal, SDGs, Eco Design Richtlinie, sowie der Aktionsplan der EU zur Förderung der Kreislaufwirtschaft) fördern den Einsatz von kreislauffähigen Prozessen und Produkten. In diesem Workshop lernen Sie, wie Ihr Unternehmen Kreislaufwirtschaft einsetzen kann und wir entwickeln gemeinsam Ihr kreislauffähiges Geschäftsmodell.

Zielgruppe

Der Workshop „Kreislaufwirtschaft“ ist für UnternehmerInnen, ProduktionsleiterInnen, ProduktdesignerInnen, VertriebsleiterInnen sowie Lehrkräfte, SchülerInnen und StudentInnen interessant.

Inhalte

  • Einführung in die Kreislaufwirtschaft: Erfahren Sie, was die Kreislaufwirtschaft ist und welche Wirkung die Kreislaufwirtschaft auf Umwelt und Gesellschaft hat.
  • Strategien der Kreislaufwirtschaft: Welche Strategien zur Implementierung der Kreislaufwirtschaft gibt es und wie werden diese in Best Practice Beispielen umgesetzt.
  • Förderungen – Überblick aller internationalen und nationalen-Förderungen: Welche Förderungen unterstützen die Umsetzung von Kreislaufwirtschaft in Unternehmen und Organisationen?
  • Betrachtung und Analyse Ihres Netzwerks, Ihrer Produkte und Services: Bevor wir uns mit Ihrem kreislauffähigen Geschäftsmodell auseinandersetzen, ist es Notwendig die wichtigsten Stakeholder innerhalb der Wertschöpfungskette zu identifizieren, um später mögliche Kooperationen zu entwickeln.
  • Kreislauffähiges Geschäftsmodell entwickeln: Mit Hilfe verschiedener Tools und Methoden wird ein kreislauffähiges Geschäftsmodell entlang der gesamten Wertschöpfungskette entwickelt.

Hardfacts

Workshop-Dauer: 4 Stunden vor Ort oder 2,5 Stunden Online (Zoom und Miro)

Maximale TeilnehmerInnenzahl: 8 Personen

Inklusive:

  • Workshop Materialien
  • Präsentation und Moderation
  • 5-seitiges, individuelles Protokoll mit Workshopergebnissen

Kosten: EUR 1.250,- Netto* (Bis 8 TeilnehmerInnen)

 

Kontakt und Nähere Informationen

per E-Mail: v.pichler (at) sgreening.io
oder telefonisch unter +43 (0) 699 178 910 15

Workshopleiterin: Viktoria Pichler, Msc.

*Kosten für diesen Workshop sind abhängig von TeilnehmerInnenzahl und Veranstaltungsort.

Weiterführende Links:
Zeitplan Kreislaufwirtschaft Legeslative (Europäisches Parlament)

#togethersustainable